Seit 2003 betreibt die "Gesellschaft zur energetischen Nutzung nachwachsender Rohstoffe mbH", kurz GNR, die Versorgung von Liegenschaften mit Wärme aus Holzhackschnitzeln. Diese stammen zu 90% aus Resthölzern. Dabei stehen an erster Stelle heimische Landschaftspflegegehölze als Rohstofflieferant. Diese Gehölze werden regelmäßig zurück geschnitten, um ein "Verwalden" der Flächen zu vermeiden, der Verkehrssicherungspflicht nachzukommen und somit die Unfallgefahr zu vermeiden.

Weiterlesen ...

Brakel hat als Klimaschutzkommune seit Jahren konsequent und sehr erfolgreich den Ausbau der erneuerbaren Energien vorangetrieben und über 70 % des Strombedarfs wird mittlerweile aus erneuerbaren Energien gedeckt. Diesen Weg hat die CDU in Brakel mit großem Engagement mitgetragen.

Um den Herausforderungen des Klimawandels entgegenzuwirken und die Energiewende zu vollziehen, ist der weitere Ausbau von Erneuerbaren Energien unabdingbar, auch um den wachsenden Strombedarf für z.B. die zunehmende Elektromobilität, oder die Wasserstofftechnologie zu bewältigen. Dieser wachsende Strombedarf ist derzeit nur mit einem weiterem Ausbau der Windkraft zu leisten.

Weiterlesen ...

Dr. Tom Kunath löst als persönlicher Vertreter Filomena Cardamone ab.

Frau Cardamone war seit 2014 im Rat der Stadt Brakel und hat mit großen Engagement die Interessen der Bürginnen und Bürger in ihrem Wahlbezirk vertreten. Eine hohe Arbeitsbelastung hat sie letztlich aber dazu veranlasst, ihr Mandat abzugeben. Die CDU Fraktion im Rat der Stadt Brakel und der CDU Stadtverband danken Frau Filomena Cardamone für ihr besonderes Engagement für Brakel.

Heute haben wir zusammen mit unserem Landtagsabgeordneten Matthias Goeken MdL die Kläranlage in Brakel besichtigt. Wir bekamen eine spannende Führung, wertvolle Informationen und einen Blick hinter die Kulissen. Information ist alles, denn in den nächsten Jahren stehen einige notwendige Modernisierungen und Erweiterungen im Bereich der Kläranlage an, so zum Beispiel die vierte Reinigungsstufe.

Weiterlesen ...

CDU Frauen-Union und Senioren-Union zu Gast bei Freiherr Caspar von Haxthausen auf Gut Abbenburg in Brakel-Bellersen

Walburga Neu, stellvertretende Vorsitzende der CDU Kreisfrauen-Union und Hubertus Fehring, ehemals MDL und heute Vorsitzender der CDU Senioren Union des Kreises Höxters, luden ein zu einem gemütlichen, informativen Nachmittag bei Kaffee und Kuchen auf die Abbenburg nach Bellersen.

Weiterlesen ...

Heute waren wir zu Gast bei der Schloßbrauerei Rheder und bekamen eine sehr interessante Führung durch die Brauerei. Unser Bürgermeister Hermann Temme, unser Stadtverbandsvorsitzende  Hermann Steinhage und unser Fraktionsvorsitzende Ewald Hanisch konnten zusammen mit 20 interessierten Teilnehmern einen Blick hinter die Kulissen werfen und anschließend bei einem frischen Rheder Bier und guten Gesprächen den Nachmittag ausklingen lassen.


Herzlichen Dank an die Brauerei Rheder für die Gastfreundschaft!

Suchen

Ticker

​ 

Angela Merkel

Homepage von Angela Merkel